Drucken
   

 

Paul-Gerhardt-Haus Überlingen

 

Orgel von Mönch (I/P)

Holzgedackt 8'
Prästant 4'
Rohrflöte 4'
Oktave 2'
Mixtur 3f

Subbass 16'


Im Herbst 2017 durch Orgelbau Steinhoff (Schwörstadt), revidiert. Dabei wurden vor allem der Gedackt, die Rohrflöte und der Prästant deutlich nachintoniert. Das Gehäuse bekam zum Schutz vor Fingern und Schmutz neue Flügeltüren. Die Orgel ist nun ungleichstufig nach Vallotti gestimmt.

 

Zugriffe: 6188